Springe zum Inhalt

Hans und Sophie Scholl

Heute vor 75 Jahren wurden die Geschwister Scholl und einer ihrer Mitstreiter ermordet.
Sie waren Mitglieder einer Widerstandsbewegung, der Weißen Rose.
Sie wurden hingerichtet, weil sie in ihren Flugblättern gegen ein unmenschliches Regime protestiert hatten.
"Zerreißt den Mantel der Gleichgültigkeit, den Ihr um Euer Herz gelegt habt", lautet einer der Sätze aus den Flugblättern der Weißen Rose.
Es ist ein Aufruf Mut zu zeigen und Widerstand zu leisten, wenn die Menschlichkeit bedroht ist.
"Es lebe die Freiheit!" rief Hans Scholl kurz vor der Hinrichtung am 22. Februar 1943. Dieser Satz ging in die Geschichte ein.