Springe zum Inhalt
Link zur Sitemap

Insgesamt 10 Stationen verteilten sich quer über das Schulgelände und sorgten am Montag den 19. Juli für viel Spaß und nasse Kleidung.                                           

In getakteten Zeitabständen durchlief eine Klasse nach der andern die verschiedenen Wasserstationen. Diese luden zu unterschiedlichen Aktionen ein. Einige der Highlights dabei waren das "Wasserschwamm - Werfen auf Lehrergesicht", der "Bewegungsparcours auf Hawaii", der Rasensprenger und die Wasserbombenschleuder. Wer alle Stationen gemacht hatte, ging glücklich mit voller Stempelkarte zurück ins Klassenzimmer.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

aufgrund der derzeitigen Lage bleibt unsere Schule am Montag, den 03.05. geschlossen. Eine Notbetreuung ist eingerichtet. Ab Dienstag, 04.05. gehen wir in den Wechselunterricht, bitte beachten Sie dazu den Ihnen zugesandten Brief oder Email.

Viel Spaß hatten alle bei einer Oster-Rallye. Bei bestem Wetter konnten die Schüler an 8 Stationen allerhand Aufgaben rund um Ostereier und Osterhasen erfüllen. Der Ablauf und die Stationen waren vom Arbeitskreis Feste prima coronakonform vorbereitet. Es gibt doch immer wieder schöne Erlebnisse in Corona-Zeiten!

                                                                                                                               

Eigentlich wäre der richtige Rahmen eine Feier gewesen. Das ist jedoch momentan nicht möglich. Trotzdem war es der Schulgemeinschaft wichtig, Frau Probst-Leidig zur Bestellung zur Rektorin zu gratulieren. In der letzten GLK überreichte Frau Hafner einen wunderschönen Blumenstrauß und eine Girlande mit Wünschen von allen Schülern und Mitarbeitern.

Pünktlich zum Schulstart wurden wir mit einer herrlich weißen Pracht belohnt. Was lag da näher, als einen Schneemann zu bauen?  Einen? Nein, viele!

Unsere SMV, zusammen mit der Berufsschulstufe, hatte nämlich eine gute Idee: Wir rufen einen Wettbewerb aus: Wer baut den schönsten Schneemann?

Und das sind die Ergebnisse:

Toll, gell?